SV Bäder/Tauchen

Sportvereinigung der Wiener Städtischen Bäderbediensteten/Tauchen

Gerätetauchen

Der Kurs, dessen Training nach den Vorgaben und Standards des Österreichischen Tauchsportverbandes und des Weltverbandes CMAS abgehalten wird, wird mit dem internationalen CMAS BREVET abgeschlossen. Dieses Brevet ist eine Tauchlizenz mit unbeschränkter zeitlicher Gültigkeit und weltweiter Anerkennung. Die CMAS (World Underwater Federation) ist die älteste Mitglieder-Organisation des Sporttauchens, gegründet 1959 mit weltweit über 3 Millionen Mitgliedern. Die Ausbildungsnormen und Trainingsstandards der CMAS liegen signifikant höher, als die von anderen Organisationen gebotenen Standards für Sporttauchen.

Voraussetzungen:

Tauchtauglichkeitsbestätigung durch einen Sportarzt

Ø Mindestalter 14 Jahre für B*; 15 Jahre für B** und 18 Jahre für B***

Ø Jugendtauchen  ab 8 Jahre  bis 12 Jahre   B*, B**, B***


Kursprogramm Sporttauchbrevets Termine:

Ø 4 Module Theorie + schriftlicher Prüfung (ca. 20 Stunden)

Ø 4 Module Flossenschwimmen und Apnoetauchen (4 mal 1,5 Stunden im HB Ottakring)

Ø 4 Module Pooldiverausbildung (4 mal 2 Stunden im HB Ottakring)

Ø 7 Übungs- und Prüfungstauchgänge Brevet* (3-4 Tage, Freiwasser)


Leistungsverzeichnis:

Ø Individuelle Termingestaltung

Ø Kursunterlagen: Arbeitsskriptum, Lehrbuch, Taucherpass

Ø Theorieunterricht und schriftliche Prüfungen

Ø Ausbildung in Flossenschwimmen & Apnoetauchen (Schnorchelbrevet B/C)

Ø Praxisunterricht im Freiwasser

Ø Tauchausrüstung für Kurs (Tauchflasche, Atemregler, Blei, Jacket, Instrumente)

Ø Wiederholung eines Kursteiles aufgrund zusätzlichen Übungsbedarfs ohne Aufpreis

Ø Mitgliedschaft für das laufende Jahr im Tauchsportverband Österreichs
(beinhaltet Gratiseintritt für die Trainingszeiten für das laufende Jahr für das Hallenbad Donaustadt, Ottakring, Brigittenau und Großfeld sowie die Zutrittsberechtigung für alle Seen der Bundesforste)

 

Kurspreise:

425,- €/Person B* (inkl. Mitgliedsbeitrag  € 55 und Einschreibgebühr € 20 für die Mitgliedschaft beim SV-Bäder )

350,- € / Person B*          für aktive Mitglieder

350,- € /Person B**        für aktive Mitglieder  (inkludiert die Kosten für die Notwendigen Sonderbrevet )

525,- € /Person B***      für aktive Mitglieder  (inkludiert die Kosten für die Notwendigen Sonderbrevet)

Auf Anfrage:   Sonderbrevets (Navigation, Rettungstechnik, Sauerstoff Erste Hilfe, Trockentauchen, Eistauchen,…..)

Auf Anfrage:   Jugendbrevets

Auf Anfrage:  Schnuppertauchen im Hallenbad oder im Freiwasser


Nicht im Kurspreis enthalten:

Ø Allfällige Eintritte (See)

Ø Zusätzliche Luftfüllungen am See

 

Tauchlehrer:

Peter Bamlitschka 

staatlich geprüfter Tauchlehrwart, CMAS Austria   M**

Mobil: 0650 8091000

Cup-bamlitschka@gmx.at